Sie sind hier: Home weiter Etiketten weiter Blatt-Haftetiketten

BLATT-Haftetiketten

Die Universellen

Abziehen und aufkleben: Blatt-Haftetiketten werden oft für den direkten Einsatz durch den Endnutzer benötigt. Ob Adressetiketten, Organisationsmittel, Prüf- oder Produktetiketten: Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist schier unbegrenzt. Sie brauchen Blatt-Haftetiketten? Wir beraten Sie gern.

Produktbeispiele
Blatt-Haftetiketten

Blatt-Haftetiketten als Prüfsiegel
Etiketten als Prüfsiegel, hier für den TÜV. Starker Kleber sorgt für maximale Haftung. Beim Ablösen bricht das Etikett, so dass es nicht unerlaubt wieder verwendet werden kann.
Blatt-Haftetiketten durch Schutzlaminat beinahe unzerstörbar
Etiketten zur Markierung von Eigentum: Dieses Etikett dient der Kenzeichnung von Werkzeugkästen. Durch Schutzlaminat ist es beinahe unzerstörbar.
Blatt-Haftetiketten als Prüfplaketten
Prüfplaketten für die Produktzertifizierung, in sensiblen Bereichen auch mit diversen Sicherheitsmerkmalen ausrüstbar.
Blatt-Haftetiketten mit Sicherheitshinweisen
Etiketten mit Sicherheitshinweisen in Fahrstühlen. Extra starker Kleber für dauerhaften Einsatz. Gefertigt aus Polyester, hält das Etikett auch stärksten Beanspruchungen stand – mit 6 Jahren Garantie.
Blatt-Haftetiketten für das Direktmarketing
Etiketten im Direktmarketing wirken absatzfördernd: Gewünschte Produkte werden vom Kunden einfach auf den Bestellschein geklebt.
Blatt-Haftetiketten als Organisationsetiketten
Organisationsetiketten aus Papier auf Kleinbögen – damit im Logistikzentrum die richtige Ware den richtigen Platz findet.
Blatt-Haftetiketten als Adress-Etiketten
Adress-Etiketten in jedweder Form und Ausprägung, selbstverständlich immer in höchster Qualität auch für höchst anspruchsvolle Versender – also alle.

 

Werbung mit Blatt-Haftetiketten

Blatt-Haftetiketten sind vielen Endverbrauchern einfach als „Aufkleber“ bekannt. Sie werden etwa als Adressetiketten benötigt, um Serienbriefe, Kundenanschreiben oder Werbepost schnell und einfach bearbeiten zu können. Haftetiketten vom Blatt bieten aber noch weitaus mehr Vorteile, denn sie können ganz individuell hergestellt werden. So ist es beispielsweise möglich, diese Etiketten als Prüfsiegel zu produzieren, wie sie beispielsweise vom TÜV verwendet werden. Neben einem starken Kleber, der das Ablösen der Etiketten nahezu unmöglich macht, werden diese beim eventuellen Ablösen auch zerstört. Werden Blatt-Haftetiketten für die Prüfzertifizierung benötigt, können sie sogar mit individuellen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet werden. Sichern Sie sich und Ihre Produkte vor Fälschungen und sorgen Sie für eine einwandfreie Identifizierung.


Blatt-Haftetiketten können jedoch nicht nur im Produktionsalltag verwendet werden, sie sind auch für Werbe- und Marketingmaßnahmen mittlerweile nahezu unverzichtbar. So ist es beispielsweise möglich, den Kunden Kataloge mit verschiedenen Waren zuzusenden. Die jeweiligen Produkte können schließlich wie Aufkleber abgelöst und auf den Bestellschein geklebt werden. Auch Gewinnspiele können auf diese Weise schnell und effizient gestaltet werden. Wir wissen, dass jeder Kunde ganz eigene Ideen hat, um sich und sein Unternehmen zu positionieren. Kommen Sie auf uns zu. In unserer Entwicklungsabteilung freuen sich die Mitarbeiter immer über neue Ansätze und Herausforderungen, die wir gemeinsam mit Ihnen bewältigen.

Dieter Kempa Etiketten GmbH
Industriestraße 75
90537 Feucht | Deutschland
Tel.: +49 (0)9128 9910-0
Fax: +49 (0)9128 9910-30
E-Mail: info@kempa-etiketten.de
Dieter Kempa Etiketten GmbH
© 2017 Dieter Kempa Etiketten GmbH
Impressum | Datenschutz | Sitemap